• image

Lassen Sie sich von uns an der AIX 2019 inspirieren!

Dieses Jahr werden wir uns an der Aircraft Interiors Expo in Hamburg mit einem neuen Messestand präsentieren und können Sie hoffentlich einmal mehr mit unseren hervorragenden und innovativen Flugzeuginnenausstattungs-Lösungen begeistern.

Wir arbeiten derzeit an der nächsten Generation Galley, bei welcher es darum geht, die digitale Kommunikation während dem Flug zwischen dem Bordpersonal zu ermöglichen, indem wir unsere intelligente und  im Galley integrierte Inventory-Management-Lösungen weiterentwickeln. Dadurch können die Catering Prozesse effizienter gestaltet und die Vorräte besser verwaltet werden. Unter Anderem kann so die Lebensmittelverschwendung reduziert werden, indem durch Datenanalysen, genaue Verbraucherzahlen der Mahlzeiten vorliegen. Dies wiederum führt zu Kosteneinsparungen für die Airline.

Um die Bordverkäufe von Duty-free Artikel zu fördern, präsentieren wir dieses Jahr ganz neu eine Ausstellungsmöglichkeit für Bordsortimente in Form eines Galley-Schaufensters. Neben der Duty-free Broschüre, kann so der Passagier zusätzlich zum Kauf animiert werden. Unser Inventory-Management-System wird die Ein-und Ausgänge der Verkaufsgegenstände durch ein ausgeklügeltes EPS-System ebenfalls zuverlässig erfassen. Auf Knopfdruck können zeitnah Reportings der Verkäufe und Bestände ausgewertet werden.

Als Pionier im Leichtbau geht Bucher auch in diesem Bereich neue Wege. Mit der Bionic-Partition haben wir ein Bauteil entwickelt, welches die Kabinenbesatzung in ihren Aufgaben unterstützt und ihnen im Notfall – bildlich gesprochen – den Rücken stärkt. Die multifunktionale Trennwand ist die erste von 4 Typen, welche das strenge Qualifikations- und Zulassungsprogramm durchlaufen hat und zukünftig von Airbus im Heckbereich, im A320 verbaut wird.

Dieses Jahr konnten wir den 1‘000. Airline Stretcher an einen unserer zufriedenen Kunden übergeben. Diesen Meilenstein feiern wir auf der Messe. Unsere Spezialisten führen regelmässige live Demonstrationen des Auf- und Abbaus: Die Montage der Trage dauert nicht länger als 8 – 10 Minuten, dies ohne Werkzeuge. Die Höhe kann so eingestellt werden, dass sie über einen weiten Bereich von Flugzeugsitzen und dem Sitzabstand sauber und sicher passt. In der üblichen Konfiguration erfordert der Einbau der Trage nur das Blockieren von drei Sitzreihen.

An einem der interaktivsten Exponate an unserem Stand, können die Besucher die Kompetenz von Bucher bei der Entwicklung und Herstellung hochwertiger Kabinen- und Sitzmechanismen wie Tablett-Tisch- Systeme oder Tablettenhalter-Lösungen ausprobieren und kennen lernen. Der (halfsize) ARCTICart, ein wärmegedämmter Servicewagen wird erstmals an der AIX 2019 seinen Auftritt feiern. Der Cart kann Lebensmittel, ohne Trockeneis- oder Luftkühler mehr als 20 Stunden lang, sicher kühl halten. Diese innovative Konstruktionsweise verhilft den Airlines zu Kosteneinsparungen durch die Reduktion von Gewicht.

Dies sind nur einige der vielen Neuheiten, die wir für Sie bereithalten. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst. Wir hören Ihnen zu, wenn Sie Ihre Wünsche und Herausforderungen äussern und begegnen Ihnen mit Antworten, welche Sie an unserem Stand in Form von Innovationen und Neuheiten finden. Das gesamte Team der Bucher Gruppe freut sich auf Ihren Besuch!

AIX 2019, Hamburg, 2.-4. April, Halle 5, Stand 5D60.

Posted in: