Jahresrückblick 2017 bei Bucher

Die Nachfrage nach leichten und qualitativ hochstehenden Kabinenausrüstungen war im 2017 wieder steigend. Dies hat die Bucher Gruppe veranlasst weiter zu expandieren und in den Ausbau der Produktionsfläche am Standort in Sinn-Fleisbach zu investieren. Unter Anderem wurde eine neue Nasslackieranlage angeschafft. So erfolgt nun ein grosser Teil der Bearbeitung der Honeycomb-Panelen und deren Oberflächenbehandlung intern. Diese hohe Wertschöpfungstiefe ermöglicht uns Einfluss auf die Qualität auf jeder Produktionsstufe zu nehmen und agil auf Kundenwünsche zu reagieren.
Vor allem aber konnten wir im 2017 wieder zahlreiche Produktverbesserungen und -Neuheiten präsentieren:

Galleys und Spezialmonumente für die neusten Grossraumflugzeuge

Im Linefit Bereich haben wir das weltweit erste Galley-Shipset für den neuen A330-900neo für den Launch Operator TAP Air Portugal erfolgreich on-time ausgeliefert. Dadurch konnten wir unsere Marktanteile auf der A330 kontinuierlich steigern und sind auf dieser Plattform Marktführer. Zudem haben wir im 2017 mit der Entwicklung eines neuen Galley-Systems für die Boeing 777-9X gestartet.

Darüber hinaus haben wir im 2017 die Aktivitäten im Retrofitmarkt ausgebaut. Nach der erfolgreichen Abwicklung einiger anspruchsvoller Programme in zeitlicher und technischer Hinsicht sind wir nun noch besser aufgestellt, um unsere Fähigkeiten und Stärken in neue, komplexe Projekte einzubringen. Im Retrofit-Markt können wir auf ein stetig wachsendes Produktportfolio von Galleys, Front Row Monumenten, Partitions, Doghouses sowie Crew Work Stations zurückgreifen.

Medizinausrüstungen für Helikoptern und Passagierflugzeuge

Auf der neuen Airbus H135 mit Helionix Cockpit konnten wir bereits die Zulassung für unseren EMS Kit AC67 erreichen und die Einrüstung bei Erstkunden DRF Luftrettung erfolgreich abschliessen. Zudem haben wir unsere EMS Kits für den neuen H135 EMS-Floor sowie für den Multifunktions-Floor von Airbus zugelassen, somit haben Kunden nun die Möglichkeit aus den verschiedenen Varianten die passende Lösung zu wählen. Auf der H145 konnten wir mit unserem flexiblen und modularen HEMS-Equipment AC70 die Marktposition weiter ausbauen, über die Hälfte aller H145-T2 HEMS Operator weltweit vertrauen nun auf die Ausrüstungen von Bucher.

Auch im Einsatzgebiet bei Passagierflugzeugen konnten wir den Marktanteil mit unseren Patienten-Stretchern im 2017 steigern. Weltweit setzen nun mehr als 100 zufriedene Airlines die universell einsetzbaren und robusten Stretcher täglich ein, um Patienten weltweit zu überführen.

Mechanismen für Premium-Applikationen

Für First – und Business Class Sitzhersteller, sowie Hersteller von Business Jet konnten wir neue, interessante Projekte in Angriff nehmen. Die Kunden schätzen hier unsere Fähigkeit auf kleinstem Raum, zuverlässig funktionierende und leichte Mechanismen zu entwickeln und herzustellen.

2017 war für die Bucher Gruppe wiederum ein erfolgreiches Jahr. Mit innovativen Produkten konnten wir unser Produktportfolio erweitern und unsere Marktposition ausbauen. In der Projektabwicklung gilt Bucher seit 65 Jahren als zuverlässiger Partner, dies bedeutet, dass seit 65 Jahren qualitativ hochwertige Produkte und zuverlässige Dienstleistungen termingerecht erbracht werden. Diese Kundenorientierung wird auch 2018 im Zentrum unseres Handels stehen und wir sind überzeugt, dass dies der Schlüssel für ein weiteres erfolgreiches Jahr ist.

Wo treffen Sie uns im 2018 an?

Vom 10. – 12. April sind wir erneut als Aussteller an der AIX Messe in Hamburg mit spannenden Neuheiten im Bereich Leichtbau und Catering anzutreffen.

Vom 27. Februar –1. März sind wir mit einem neuen Stand an der HAI Messe in Las Vegas präsent. In Europa freuen wir uns auf Ihren Besuch an unserem Stand an der Helitech International/AirMed in Amsterdam vom 16.Oktober – 18. Oktober mit unseren modularen und flexible EMS Ausrüstungen

Vom 16. – 18. Oktober werden wir mit der kompletten Produktpalette von Mechanismen für Premium-Applikationen im Business Jets und VIP Interieur Bereich auf der NBAA-BACE in Orlando, Florida dabei sein.

Wenn Sie detailliertere Informationen zu unserer Messepräsenz wünschen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.